Golfunterricht
 
 


 
  Veröffentlichungen
   


In meiner Zeit als Nationaltrainer habe ich den Rahmentrainingsplan: Vom Kind zum Leistungsgolfer geschrieben:



Einleitung

… Der Rahmentrainingsplan soll als Leitfaden für ein leistungsorientiertes Training sowohl auf Club- wie auch auf Landes- und Bundesebene dienen. Das Verhalten von Trainern und Eltern soll dabei ebenso bedacht werden wie die Entwicklung der Persönlichkeit des Sportlers. Dabei lege ich besonderen Wert darauf, dass junge Talente nicht zu früh wie die Superstars von morgen behandelt werden, da das weder für ihren Charakter, noch für die sportliche Entwicklung förderlich ist. Stattdessen soll das Training den Spaß der jungen Spieler am Golfsport erhalten und ihr Selbstvertrauen fördern. Der Rahmentrainingsplan umfasst in erster Linie die Gestaltung des Kinder- und Jugendtrainings. ... Einen besonderen Schwerpunkt lege ich daher auch darauf, durch vielfältige Beispiele für Übungsmöglichkeiten dem Trainer eine Art Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit an die Hand zu geben ...



Pressemeldung der PGA of Germany 10.2006

>Jugendtrainer des Jahres 2005






Artikel erschienen Golf Journal 2008

>Die 50 besten Golflehrer Deutschlands

PGA Wahl zum Teacher of the Year 2009

>Teacher of the Year 2009

Meldung der PGA of Germany 04.2011

>Jugendtrainer des Jahres 2010

Das Bewerbungsvideo:



Aufwärmprogramm




Artikel erschienen in pro!golf (die Zeitschrift der PGA of Germany):

>Beugung der Handgelenke (Ausgabe 3/2000)

>Die Kunst des Schlägerführens (Ausgabe 2/2000)

>Test Kindergolfschläger (Ausgabe 2/2006)

Artikel erschienen Rheinischen Post 2008 (Sonderbeilage Golf)

>Portrait

>Aufwärmen

Artikel erschienen Golf in NRW 2008

>Kadertraining


Als Nationaltrainer habe ich meinen Spielern Motivationsvideos erstellt. Hier das Video, welches ich für Philipp Westermann geschnitten habe: